Women’s Run 2011

Womens Run 2011Der Women’s Run 2011 wird am 9. Juli ab 12 Uhr im Hamburger Stadtpark veranstaltet, teilnehmen können nur Frauen. Die Teilnahme ist mit und ohne Zeitmessung möglich, einfach bei der Anmeldung einen Zeitmess-Chip mit reservieren oder ganz entspannt ohne Zeitdruck an den Start gehen.

Als Rahmenprogramm gibt es das „Women’s Village“, wo unter anderem verschiedene Produkte ausprobiert werden können, Laufstil- und Ernährungsberater Tipps geben sowie zahlreiche Gewinnspiele veranstaltet werden.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite vom Women’s Run 2011

Tanz in den Mai

Am Samstag, den 30. April, findet im Schumachers Biergarten ab 20 Uhr die „Tanz in den Mai“-Party statt. Eintritt kostet 5 Euro, dafür gibt es dann gute Laune und Musik. Es empfiehlt sich vor 22 Uhr vor Ort zu sein wenn man langes Warten an der Kasse vermeiden möchte.

Ebenfalls in den Mai getanzt wird ab 20 Uhr auch im Landhaus Walter. Der Eintritt kostet dort etwa 10 Euro.

12. VVL-Stadtparktriathlon

Am Pfingstsonntag, den 12. Juni, gehört der Stadtpark den Triathleten. Über 1.000 Teilnehmer werden im Sprint- oder Volkstriathlon an den Start gehen. Die Strecke besteht aus 500m Schwimmen (2x 250m-Runde im Freibad), 20km Rad fahren (5x 4km-Runde um den Stadtpark) und 5km Laufen im Stadtpark.

Um 8.00 Uhr starten die schnellsten Hamburger auf der Sprintdistanz um ihre Meister zu ermitteln. Neu ist in diesem Jahr der Start der Landesliga Hamburg direkt im Anschluss. Danach gehen die Frauen und Männer im Volkstriathlon an den Start. Den Abschluss bildet der Staffelwettbewerb. Die Anmeldung ist noch bis zum 22. Mai möglich, sofern bis dahin das Teilnehmerlimit nicht erreicht wurde.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.stadtparktriathlon.de

Mando Diao for free

Coke Sound UpAm 7. Mai veranstaltet Coca-Cola eine ihrer „Coke Sound up“-Shows im Hamburger Stadtpark. Headliner sind niemand geringeres als Mando Diao, als Special Guest ist außerdem die Band Kilian dabei. Das besondere an der Show: es gibt keine Tickets zu kaufen sondern ausschließlich zu gewinnen.

Wer einer der 5.000 glücklichen Gewinner sein möchte die an dem Konzert teilnehmen können muss auf www.mach-dir-freude-auf.de das Teilnahmeformular ausfüllen und dann Daumen drücken.